Hans-Jürgen Smula
 
Hobbyfotograf

Galerie Eichhörnchen

Die Eichhörnchen (Sciurus) sind eine Gattung der Baumhörnchen (Sciurini) innerhalb der Familie der Hörnchen (Sciuridae). Ein auffälliges Merkmal ist der hochgestellte buschige Schwanz. Die in Mitteleuropa bekannteste Art ist das Eurasische Eichhörnchen, das gemeinhin einfach als Eichhörnchen bezeichnet wird. Alle Eichhörnchen sind Waldbewohner und ernähren sich primär von Samen und Früchten. Die meisten Arten sind auf dem amerikanischen Doppelkontinent beheimatet. Nur 4 der 29 Arten leben in der Alten Welt, sie sind über Europa,
Vorder-, Nord- und Ostasien verbreitet. Eine weitere Art (Grauhörnchen) ist als Neozoon in Teilen Europas eingebürgert.

Quelle: Wikipedia

Galerie 1 - Eichhörnchen in Deutschland


Galerie 2 - Eichhörnchen in Großbritanien


Galerie 3 - Eichhörnchen in Südafrika

  • Eichhörnchen 16
  • Eichhörnchen 17
  • Eichhörnchen 18
  • Eichhörnchen 19
  • Eichhörnchen 20
  • Eichhörnchen 21



zurück zur Startseite